UV-SCHUTZ

FUNKTIONALISIERUNG VON TEXTILIEN

KONTAKTFORMULARPROMOTIONS KARTE BESTELLEN

Sunburnt? - Protect skin. Enjoy the beach.

Die Sonne ist Energielieferant für das Leben auf der Erde. Auch für die Gesundheit und das Wohlbefinden des Menschen ist Sonnenstrahlung notwendig. Doch wie so oft kommt es auf die richtige Dosis an.

Unsere Haut verfügt über ein außergewöhnlich gutes Gedächtnis, wenn es um Sonneneinstrahlung geht. Eine Schädigung muss nicht zwangsläufig durch einen Sonnenbrand sichtbar werden - jede UV-Dosis wird registriert!

Die energiereicheren UVB-Strahlen sind hauptsächlich für Sonnenbrände verantwortlich. UVA-Strahlen haben weniger Energie, dringen aber tiefer in die Haut ein. Neuere Studien gehen davon aus, dass hohe Dosen an UVA-Strahlung Melanome, sonnenbedingte Hautalterung sowie Allergien auslösen können.

Besonders empfindlich sind helle Hauttypen und vor allem Kinder. Hier ist wenig Potential zum Selbstschutz vorhanden. Außerdem halten sich Kinder oft lange im Freien auf, wodurch die UV-Licht Exposition hoch ist. Ein Sonnenbrand aus Kindertagen ist sehr gefährlich und sollte mit allen Mitteln vermieden werden. An sonnigen Tagen und in Gebieten, wo die UV-Strahlung sehr intensiv ist (z. B. im Gebirge), ist ein ausreichender Schutz extrem wichtig. Sonnencreme ist vor allem für die Körperteile, die nicht durch Textilien bedeckt werden können notwendig. Immer wichtiger werden spezielle Sonnenschutztextilien, die mit einem Ultraviolet Protection Factor (UPF) ausgezeichnet sind.

®RUCO-SHIELD RAY hilft den UPF zu verbessern.

Bevorzugt geeignete Artikel

Körpernah getragene Textilien, Strandbekleidung, Kinderbekleidung, körpernahe Outdoor-Bekleidung, Sportbekleidung

Abhängig von der ausrüstungsbereiten Ware (Konstruktion, Maschen-/Webdichte, Garnart, Garnstärke, Garndrehung etc.) und deren Vorbehandlung sowie dem angestrebten Effektniveau kommen unterschiedliche Produkte/Produktkombinationen in Frage. Bei der Einstellung des für Sie optimalen Effekts unterstützen Sie daher unsere anwendungstechnischen Service-Labore gerne mit produkt- und verfahrenstechnischen Empfehlungen.

Die artikelabhängige, individuelle Überprüfung des Ultraviolet Protection Factors (UPF) ist ebenfalls Bestandteil unseres Leistungsspektrums.

VERMARKTUNGSTECHNISCHE EMPFEHLUNGEN FÜR RETAILER

  • Betonen Sie den Schutz der Haut vor den Schäden verursacht durch UV-Strahlung z.B. mit Hinweisen auf gesundheitliche Gefahren und verfrühte Hautalterung
  • Nennen Sie das Niveau des erreichten UV-Strahlungsschutzes durch Angabe de UPF, z.B. „UPF 50+“
  • Werben Sie als Zusatznutzen mit dem angenehmen Tragegefühl durch gleichzeitigen Weichgriff- und Glätteeffekt
  • Weisen Sie auf die mögliche Unbeschwertheit beim Aufenthalt unter UV-Strahlung durch das Tragen des schutzausgerüsteten Textils hin

ETIKETTEN

Die RUDOLF GROUP stellt nach Unterzeichnung eines Lizenzvertrages das Design für die entsprechenden Labels kostenlos zur Verfügung.

KONTAKTIEREN SIE UNS

RUDOLF BIETET STARKE EFFEKTE FÜR DIE GESAMTE TEXTILINDUSTRIE!

Wir beraten Sie gerne bei der verfahrenstechnischen Umsetzung auf Ihre Artikel.

KONTAKT